header

R-chief
Kontaktsperre


home

tolle neue Zusatzseiten:

SUPERNEU!!!




guggst du!!!



Kategotien:


www.flickr.com
Steuernummer, Namensänderung + ebay

♳ Steuernummer

So, ich habe jetzt auch endlich meine einmalige Steuernummer bekommen, die mir letztes Jahr im Sommer zugewisen wurde. Schön das. Das ist auch mal wieder ein spannendes Thema. Die Nummer ist ein Unikat, jedeR hat eine ganz eigene nur für sich allein. In der Perspektive eigentlich ganz schön, dass wir von unserer Verwaltung in unserer menschlichen Einmaligkeit gewürdigt werden, wer will schon einfach nur eineR von 10000000 gleichen sein? Ne, die Einmaligkeit ist eine Einmaligkeit der Möglichkeit des Zugriffs: Für die Behörden wird es möglich, "chirurgisch genaue" Datensätze anzulegen, die - ähnlich den "chirurgisch genauen" Bombenabwürfen - keine Kollateralschäden aufweisen. Das bedeutet Gerechtigkeit. Die Möglichkeit, exakt zugreifen zu können, heißt, dass die anderen nicht unter unnötigen Maßnahmen leiden müssen.
Ein Problem bei der Geschichte ist aber, dass es scheinbar vorgesehen ist, dass neben den Finanzbehörden auch andere Behörden auf die Nummer zugreifen können und dass die Nummer auch an ausländische Behörden weitergegeben werden kann. Wenn die Nummer dann eben von verschiedenen Behörden gespeichert wird, dann Daten drangehängt werden, wird ruckizucki ein großer Datensatz draus, in dem Einzeldaten aus allen möglichen Quellen enthalten sind. Damit wird die Steuernummer zu einer "Personenkennziffer" oder so ähnlich, so soll sie aber nicht heißen, weil das erinnert dann an die ungeliebte Geschichte, in der es schon mal Kennziffern gab, die mit deutscher Gründlichkeit verarbeitet wurden (dazu wikipedia).
Wem das ganze nicht gut gefällt, es gibt Informationen!
Zum Beispiel bei der Humanistischen Union


♴ Namensänderung

Wie schön es sein kann, einfach den Namen zu ändern, danach ist alles anders als es vorher war. Wir kennen es aus Indianer-Literatur, dass die kleinen Indianer mit Beginn eines neuen Lebensalters einen neuen namen bekommen, in dem Status zu Ausdruck kommt oder andere Merkmale.
In Dietzenbach gab es mal den Starkenburgring, oder "Stabo", wie er liebevoll genannt wurde. Ein sog. sozialer Brennpunkt, in dem sehr viele Menschen mit "Migrationshintergrund" wohnen. Der "Migrationshintergrund" als Begriff hat das Potential, Rassismus politisch korrekt zu formulieren... spannend, was Sprache schaffen kann. Zurück zum Thema: Der soziale Brennpunkt Stabo existiert jetzt nicht mehr. Schön, könnte mensch sagen, wenn es ein Problemviertel weniger gibt. Was ist da passiert? Er heißt jetzt Idsteiner Strasse.
Das ist fantastisch! Ich klaue mir mal ein materiell gut ausgestattetes Leben zusammen und wechsele danach meinen Namen. Dann kann ich sagen: "Das war ich nicht." Oder?


♵ ebay

Ebay ist ganz toll, die schicken mir ne mail mit dem Hinweis, dass sie vermuten, dass ich einer phishing-mail auf den Leim gegangen bin (ich bin also der doofe User!). Bin ich aber gar nicht. Sie mussten mir darum *zu meiner Sicherheit* das Kennwort sperren. OK, neues Passwort brauche ich also, komme allerdings nicht soweit, dass mir eine Mail zugeschickt wird, in der ich meine Mailadresse bestätigen kann. Letzte Möglichkeit und Vorschlag von ebay: ein neues Kundenkonto. OK, neues Konto. Für Kunden von ebay-Deutschland gibt es ein kleines Schmankerl: Die aDressdaten werden bei der Schufa überprüft:



Besonders vertrauenserweckend ist, dass ja explizit die Kreditwürdigkeit *nicht* überprüft wird. Oh ja, ich habe vollstes Vertrauen, dass da nichts passiert, was ich nicht auch tun würde... haha, müdes Gelächter.
Doofe Geeschichte alles in allem: ebay denkt, ich wäre nicht verantwortungsvoll mit meinen Daten umgegangen und sperrt mein Konto und mich damit aus. Da läuft doch irgendwas falsch.
6.9.08 16:17


 [eine Seite weiter]
her mit dem guten leben!


Creative Commons License

Gratis bloggen bei
myblog.de